von Johanna Schirmer | 3. Feb. 2020

Neuerungen von Microsoft Dynamics 365 CRM Sales

Gerade für administrative Tätigkeiten will man möglichst wenig Zeit investieren müssen. Sei es das Erfassen von Leads, für das Nachfassen oder das Aktualisieren von Verkaufschancen. Umso schöner, wenn es CRM Software gibt, die das Marketing- und Verkaufsteam im Geschäftsalltag unterstützt.

Das CRM System Microsoft Dynamics 365 Sales unterstützt den Verkaufsprozess und ist in den letzten Jahren als Plattform für die Verwaltung von Kontakten, Leads und Verkaufschancen stark gewachsen. In den Ausbau der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit investiert Microsoft viel Energie. Folgende 4 Neuerungen aus dem Bereich Lead- und Verkaufschancenmanagement und Microsoft Teams.

Leads schnell erfassen

Neue Leads lassen sich schneller erstellen, da bekannte Felder zum Lead automatisch abgefüllt werden. Es müssen weniger Daten eingegeben werden. Somit schleichen sich weniger Fehler ein, da Parameter wie Vorname, Nachname, Jobtitel, E-Mail und Telefonnummern vom System automatisch übernommen werden und man spart sich Zeit.

Steve Novoselac
Trek Bicycle
„Mit Microsoft Dynamics 365 for Sales sind alle Informationen jetzt zugänglich und transparent und Aufgaben werden von allen viel effektiver erledigt. “
Leads einfach qualifizieren

Auch bei der Qualifizierung der Leads sparen Sie mit der jüngsten Erweiterung von Microsoft Dynamics 365 Sales sparen Sie wertvolle Zeit bei der Qualifizierung von Leads und bringen diese im Verkaufszyklus schneller vorwärts. Beim Qualifizieren vom Lead öffnet sich neu ein Fenster. Als Anwender besteht so die Möglichkeit direkt anzuwählen welche Datensätze im CRM erstellt werden sollen.

Microsoft Dynamics 365 for Sales direkt in der Anwendung erleben

Sehen Sie eine aufgezeichnete CRM-Software Demo an und erleben Sie die Möglichkeiten und die Vorteile von Microsoft Dynamics 365 for Sales direkt in der Anwendung.

JETZT ANFORDERN
Vollständige Historie von Verkaufsaktivitäten

Notizen, Dateianhänge, Dokumente werden vom Lead bei der Qualifizierung automatisch auf die Verkaufschance übernommen. Sie führen somit eine lückenlose Dokumentation der Aktivitäten, Notizen und Daten - vom Erstkontakt bis zum erfolgreichen Abschluss von der Verkaufschance.

Pop-Up Fenster für schnelle Kommunikation

Notizen, Dateianhänge, Dokumente werden vom Lead bei der Qualifizierung automatisch auf die Verkaufschance übernommen. Sie führen somit eine lückenlose Dokumentation der Aktivitäten, Notizen und Daten - vom Erstkontakt bis zum erfolgreichen Abschluss von der Verkaufschance.

Microsoft Teams Integration

Falls Sie bereits mit Microsoft Teams arbeiten, können Sie sich über die Verbindung von Microsoft Dynamics 365 CRM Sales freuen. Die Integration besteht zwar bereits seit April 2019. Jedoch können mit der Erweiterung Microsoft Dynamics 365 CRM Sales Datensätze neu mit Microsoft Teams Kanälen verbunden werden, ohne das CRM-Umgebung zu verlassen.

 

Johanna Schirmer
Johanna Schirmer
Marketing & Kommunikation