Vor wenigen Tagen wurde das neue Betriebssystem von Microsoft: Windows 10 vorgestellt. Wir haben relevante Neuerungen für Sie kurz zusammengefasst.

Windows-10-Technisch-Microsoft-Betriebssystem
Die Rückkehr zum Startmenü

Von vielen Windows-Nutzern wurde das Startmenü bereits seit Jahren vermisst. Dieses ist mit der Version Windows 10 wieder auf den Bildschirm retour gekehrt und verfügbar. Mit diesem Schritt hat Microsoft ein Zeichen gesetzt, die Benutzerfreundlichkeit für Anwender zu erhöhen.

Windows 10 ist plattformunabhängig

Windows 10 ist ein plattformübergreifendes Betriebssystem und läuft auf mobilen Endgeräten ebenso wie auf Desktop-Rechnern und der Spielkonsole Xbox. Dazu bringt das System alles mit und trägt damit zu einer klar zu einer Vereinfachung bei.

Die Bedienung von Windows 10 – Touch und Desktop

Windows 10 vereint zwei Welten der Bedienung: Touch und Desktop. Für die optimale Bedienung hat Microsoft einen intelligenten Umschaltmechanismus integriert. Was heisst das? Das Betriebssystem bietet abhängig vom Gerätetyp den passenden Desktop: Touch oder Desktop zur Auswahl.

Windows 10 mit Sprachassistenten Cortana

Bei Windows 10 kommt ein Sprachassistent namens Cortana für den PC zum Einsatz, der den Benutzer bei der Dateisuche, dem Starten von Programmen oder dem Ändern von Einstellungen unterstützen soll.

Neue Browser-Engine „Spartan“ ergänzend zum Internet Explore

Windows 10 bietet eine neue Browser-Engine ergänzend zum Internet Explorer und liefert ein schnelles, modernes Surferlebnis. Neben sozialen Funktionen, wie das Anlegen von Notizen auf Webseiten sowie ein Lesemodus, in dem sich Artikel auch für die spätere Ansicht offline hinterlegen und mit dem Smartphone synchronisieren lassen.

Wann ist Windows 10 verfügbar?

Vor wenigen Tagen von Microsoft CEO angekündigt, wird die neueste Version vom Betriebssystem ab dem Herbst 2015 verfügbar. Wer jedoch heute schon die neueste Version testen möchte, der kann dies im Zuge von einem Insider Programm tun.

Kostenloses Update für bestehende Kunden auf Windows 10

Microsoft bietet Kunden der Vorgängerversion Windows 7 und Windows 8 ein kostenloses Update innerhalb von einem halben Jahr.