3 Funktionen, die die Arbeit als Buchhalter erleichtern

Wir haben bei unseren Beratern nachgefragt. Welche Funktionen der ERP Software Microsoft Dynamics NAV helfen in der Buchhaltung Zeit zu sparen und sind für Buchhalter aus dem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken. Wir haben die Antwort. Entdecken Sie hier, welche 3 Funktionen Buchhalter an Microsoft Dynamics NAV schätzen: 

  • Navigate Funktion 
  • Export nach Excel und Re-Import in die ERP Software
  • Filtermöglichkeiten
Navigate-Funktion

 

Die Navigate Funktion ist in der Buchhaltung sehr beliebt? Aus einem einfachen Grund. Mit der Navigate Funktion sehen Sie auf einen Blick, welche Buchungen aus Haupt- und Nebenbuch zusammengehören. Mit nur einem Klick auf die entsprechende Zeile werden sämtliche dazu gehörige Posten angezeigt.

So sehen Sie beispielsweise, wie etwas verbucht wurde und können schnell Auskunft geben, wenn ein Kunde anruft und zu einer Rechnung eine Frage hat. Microsoft Dynamics NAV 2017 recherchiert alle Bewegungen (FIBU Buchungen, MWST Buchungen, Belege etc.)

Die Navigate Funktion von Microsoft Dynamics NAV 2017 kann von allen Belegen aufgerufen werden. Sie haben mit geringem Aufwand sofort einen Gesamtüberblick.

 

 

 

Navigate ERP Software
Export nach Excel und Re-Import in die ERP Software

Excel ist für viele Anwender ein unverzichtbares Werkzeug, um Daten zu filtern, zu sortieren, zu vergleichen oder weiter zu analysieren. Vor allem für die Buchhaltung ist Excel die unverzichtbare Basis für Abfragen, Vergleiche und Tabellenkalkulationen. Hier wird der grosse Vorteil der ERP Software Microsoft Dynamics NAV 2017 ersichtlich.

Mit der ERP Software Microsoft Dynamics NAV 2017 können alle Listen wie auch sämtliche Standardberichte von Microsoft Dynamics NAV 2017 mit einem Klick nach Excel exportiert und dort weiterverarbeitet werden.

Beispielsweise können Anwender so bequem und einfach Adressen, Produkte und Artikel überarbeiten sowie Budgeteingaben und Buchungssätze bearbeiten. Der Export nach Excel funktioniert sogar per Copy & Paste.

Im Anschluss an die Bearbeitung können die bearbeiteten Listen von Excel wieder nach Microsoft Dynamics NAV 2017 importiert werden.

Excel Export ERP Software
Filtermöglichkeiten

 

Mit Verwenden der Filterfunktionen innerhalb der ERP Software Microsoft Dynamics NAV 2017 können Sie sich schnell Auswertungen nach den gewünschten Filterdimensionen zusammenstellen, ohne dass Sie einen Report dafür benötigen. Die jeweiligen Filteransichten können individuell gespeichert werden und sind für Sie so jederzeit aufrufbar. Mit dieser Funktion können Sie täglich Zeit sparen und können flexibel agieren.

 

Filtermöglichkeiten ERP Software