von Daniel Popp | 4. Juli 2019

Standardisierte Business-Apps

Microsoft geht im Bereich Dynamics neue Wege und forciert mit modernster Technologie den Bezug von standardisierten Business-Apps für Office-, ERP-, CRM- oder Power BI Lösungen. Damit kommt Microsoft einem langersehnten Kundenbedürfnis nach und schafft die Basis, dass zusätzliche Funktionsmodule von Microsoft oder Partnern über das AppSource Portal direkt bezogen werden können.

Mit der neuen Art von Softwareentwicklung und dem Anbieten von Business Apps profitiert der Kunde von folgendem Mehrnutzen:

  • Von umfangreichen Sonderentwicklungen hin zu bewährten Standardprodukten
  • "Best of Breed" Ansatz - profitieren von dem was andere bereits entwickelt haben
  • Regelmässige und schnelle Updates von Business Lösungen
Dynamics 365 Apps Übersicht
Gewünschte Funktionen als App

Die IT Anforderungen an ein KMU in der Transformation in die Digitalisierung werden immer umfassender und komplexer. Damit brauchen diese Betriebe schnelle Lösungen und wollen bewährte Anwendungen kaufen. Damit geht der Trend klar weg von herkömmlichen Methoden, wo Sonderanpassungen in den meisten Fällen ein kleineres bis grösseres Projekt auslösten – sprich eine Detailanalyse, ein Prototyping, das Testing, die Schulung der Mitarbeiter und folgend das «Going Live».

Mit einem Business App konzentriert sich der Prozess auf das Testing und die Schulung der Mitarbeiter. So können Unternehmensbedürfnisse schneller befriedigt und veränderte Geschäftsfelder innerhalb von kurzer Zeit abgebildet und aufgeschaltet werden. Dies spart Kosten und vor allem Zeit. Natürlich wird die herkömmliche Implementierungsart im Grundsatz nicht verschwinden, sondern sich auf die wirklichen Sonderanpassungen in den Kernprozessen eines Unternehmens beschränken.

Vor allem wird der Kunde oder der Implementierungspartner bei einem Bedürfnis darauf achten, ob die gewünschte Funktion bereits als App zur Verfügung steht.

App Store Business Central
App Store von Microsoft

Zusätzlichen Funktionen, Module und Dienstleistungen können auf dem App Portal von Microsoft abgefragt und eingesehen werden. Der Bezug ist im Grundgedanken wie bei einem Handy App: Die gewünschte Software kann bezogen und getestet werden. Modernste Technik ermöglich ein einfaches Aktivieren und Deaktivieren dieser Applikationen, so dass umfangreiche Implementierung entfallen. Auch können App’s auf Knopfdruck ein anderes Produkt ersetzen.

Das neue App Portal bietet Implementierungspartnern die Chance, weltweit Ihre Entwicklungen in einem Marktplatz anzubieten und damit Best Practis für andere Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Damit gibt es für ähnliche Prozessabläufe auch verschiedene Anbieter – z.B. grafische Plantafel für die Produktion und der Kunde erhält die Freiheit aus verschiedenen Produkten auszuwählen.

Zusammengefasst:

  • Unternehmen erhält die Freiheit auf dem Marktplatz aus verschiedenen Produkten auszuwählen
  • Der Kunde erhält ein bewährtes Standardprodukt
  • App kann einfach aktiviert und deaktiviert
  • Standardisierung und Kontrolle: Die angebotenen Apps unterliegen den Richtlinien von Microsoft
  • Bezahlt wird schlussendlich das, was du brauchst und meistens auf monatlicher Basis
Kompatibilität von Apps

Ein Business App präsentiert sich im Grundsatz wie ein Smartphone App. Der Unterschied: Ein Business App von Microsoft präsentiert sich nicht losgelöst, sondern ist in das Öko-System der verschiedenen Applikationen von Microsoft integriert. Damit dies überhaupt möglich ist, wird eine gesamte Applikation als App entwickelt. Wie präsentiert sich damit eine moderne ERP-Lösung? Diese Art von Business Applikation besteht nicht mehr aus eine riesigen Programmklumpen, sondern besteht aus mehreren Apps, die einzel aktiviert und deaktiviert werden können. Hier sprechen wir auch von herkömmlichen Funktionen wie beispielsweise Finanzbuchhaltung, Nebenbücher, Auftragsabwicklung, Produktion oder ähnliche. Dies ist aber eher die technische Basis, damit der Grundgedanke der Apps auch funktioniert.

Outlook Integration Microsoft Business Central
ERP Microsoft Dynamics integriert in Microsoft Outlook

Der Vorteil von Business Apps für Kunden liegt klar in der Integration von anderen Modulen. Nehmen wir als Beispiel das Outlook App von Microsoft Dynamics 365 Business Central. Mit diesem App kann die ERP Lösung Business Central (ehemals Navision) im Outlook bedient werden.

Folgende Möglichkeiten bietet dieses Outlook App:

  • Direkte Verbindung zwischen Outlook und der ERP Lösung Microsoft Dynamics 365
  • Einsehen von Statistik Daten wie Umsätzen, Debitorenausstände, Auftragsvolumen etc.
  • Verwalten von Offerten, Aufträgen und Kundenaufgaben
  • Möglichkeit der Auftragserfassung oder Auftragsabänderung direkt aus dem Outlook
  • Rechnungen generieren und per Mail verschicken

Für den Mitarbeiter ist es nicht mehr relevant in welcher Applikation er sich befindet. Im Mittelpunkt steht der Prozess als solches: Wenn der Mitarbeiter einen Maileingang registriert, so kann er mit einem Mausklick die Daten des Kunden aufrufen und die gewünschten Änderungen direkt in Outlook vornehmen.

Microsoft Business Central Outlook Integration
Business Apps für den Bereich Handel

Webshop Connector Shopify 

Die App Scaptify Connector verbindet die E-Commerce-Lösung Shopify mit Microsoft Dynamics 365 Business Central. Als Kunde profitieren Sie von einer voll integrierten Shop Lösung und haben den folgenden Nutzen:

  • Keine Doppelerfassungen
  • Reduktion von Fehlern
  • Bidirektionaler Datenaustausch

Neben diesem Shop bietet Shopify auch eine App für eine POS Lösung. Damit ist neben einer Internet Shop-Lösung auch eine einfache Anbindung für ein POS möglich. 

Lieferkosten-Kalkulator

Mit dieser App können Sie die Versandkosten direkt in Dynamics 365 Business Central eingeben. Mit einem einfachen Klick „Versandkosten berechnen“ fügt dieses App die entsprechenden Versandkosten – basierend auf den hinterlegten Stammdaten - in die Bestellung ein. Zusätzlich können Sie Versandoptionen pro Kundengruppe bilden und für spezielle Versandoptionen pro Kunde verwalten.

Business Central Lieferkosten

Barcode Generator
Mit dem Barcode Generator von Insight Works können Microsoft Dynamics 365 Business Central Berichte mit linearen (Code39) oder 2D-Barcodes (Data Matrix) versehen werden. Sie können bestehende Berichte wie Rechnungen, Auftragsbestätigungen und Fertigungsaufträge mit Barcodes versehen oder eigene neue Dokumente mit Barcodes erstellen. Die daraus resultierenden Möglichkeiten sind vielseitig: Von internen durchgängigen Prozess- und Artikelverfolgungen bis hin zu Verwaltung von Kundenretouren sind hier keine Grenzen gesetzt.

Microsoft Business Central Jet Reports

 

Advanced Reporting "Jet Reports"

Dieses App Jet Reports verbindet Excel mit Dynamics 365 Business Central und bietet erweiterte Betriebs- und Finanzberichte in Echtzeit und direkt aus Microsoft Excel. Mit diesem App können jeden Bericht einfach und schnell in Excel erstellen: Per Drag & Drop ziehen Sie sich die Daten zusammen und definieren so Ihren Report. Die Berichte können zentral abgespeichert, aufgerufen und mit einem Mausklick aktualisiert werden, Sie können diese automatisch in wiederkehrenden Zyklen verschicken oder einfach über das Internet aufrufen. Profitieren Sie von einer direkten Datenintegration von Excel in Microsoft Dynamics 365 Business Central, binden Sie weitere Datenquellen an und rufen Sie die Zahlen in Echtzeit ab. Ihr Nutzen? Sie erhalten fehlerfreie Excelberichte auf Knopfdruck mit Ihrem Design.

Microsoft Business Central Reporting
Auf was müssen Sie achten?

ERP App’s sind keine Handy Apps. Das heisst, dass der App-Ansatz vom Smartphone – suchen – installieren – benutzen so nicht funktioniert. Es braucht das Know-how und das übergreifende Prozessdenken, damit alle Daten am gewünschten Ort abgerufen und verwendet werden können.

Um als Firma einen grösstmöglichen Nutzen zu erhalten, soll das neue App voll in der Applikation eingebettet sein. Das bedeutet, dass alle gewünschten Prozessschritte durchgängig abgebildet werden und auch die gewünschten Stammdaten pro Prozessschritt vorhanden sind.

Als Alpha Solutions verfügen wir über eine mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Einbindung von Microsoft Apps. Kontaktieren Sie uns und profitieren Sie von unserer Erfahrung – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Daniel Popp
Daniel Popp
Leiter Marketing & Kommunikation