von Daniel Metzger | 31. Aug. 2016

Im Doppelpack: Microsoft Dynamics NAV & Microsoft Dynamics CRM

Kennen Sie diese Situation? Der Akquisitionsprozess in Ihrem Unternehmen wird zwar mit Hilfe von Softwareunterstützung abgewickelt, jedoch sind die einzelnen Systeme nicht miteinander verbunden.

Was heisst das konkret? Sie haben ein System für die Auftragsabwicklung und nützen für die Abwicklung der Rechnungsstellung und Nachverfolgung der Leistungserbringung ein anderes nicht integriertes System.

In vielen Fällen läuft die Buchhaltung meist dann auch auf einem anderen System. Was ist die Folge? Die Administration ist aufwändig. In Wachstumsphasen fehlt die Transparenz und ein einheitliches Reporting ist nur mit viel manueller Unterstützung möglich, sicher jedoch nicht auf Knopfdruck.

Kostenlose Beratung anfordern
Nahtlose Integration von ERP und CRM

Die ERP Software Microsoft Dynamics NAV ermöglicht die vollständige Integration der CRM-Software Microsoft Dynamics CRM. Was bedeutet das? Durch die nahtlose Integration von zwei Systemen haben Sie von der Erstanfrage bis zur Rechnungsstellung und dem Reporting eine durchgängige Lösung ohne Prozessbruch. Das wiederum bedeutet, dass das Reporting auf Knopfdruck und in Echtzeit möglich ist.

Microsoft Dynamics CRM Online
Video: Wie kann eine Integration zwischen ERP und CRM aussehen?

Sehen Sie in dem kurzen Demovideo, wie die Integration zwischen dem CRM System Microsoft Dynamics 365 CRM for Sales und dem ERP System Microsoft Dynamics 365 Business Central aussehen kann und wie intuitiv sich diese Integration der beiden Systeme anwenden lässt. 

Kurzwebinar zu Microsoft Dynamics 365 CRM for Sales

Erfahren Sie innerhalb von wenigen Minuten, was Microsoft Dynamics 365 CRM for Sales für Ihre Firma tun kann. Melden Sie sich kostenlos für diese Kurzwebinar an. Sie erhalten die Zugangsdaten unmittelbar.

ZUM KURZWEBINAR
Daniel Metzger
Daniel Metzger
Leiter Cloud ERP und CRM