Schnell Auskunft geben können mit der Datenvisualisierung der ERP Software Microsoft Dynamics NAV

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Ist es nicht so? Mit einer Grafik, einem Diagramm oder einem Bild lassen sich komplexe Informationen viel schneller erfassen und es fällt uns leichter darauf zu reagieren. Darum lebt auch eine ERP-Software von der Visualisierung von Daten. Auf Ebene der Artikelverfügbarkeit ist eine schnell zu erfassende Übersicht sehr hilfreich für den Benutzer, damit er auf einen Blick erfassen kann, ob Handlungsbedarf besteht oder unter Zeitdruck schnell Auskunft geben können.

Visuell aufbereitete Ansicht für schnelle Reaktion

Microsoft Dynamics NAV bietet verschiedene Einstellmöglichkeiten, welche die Artikelverfügbarkeit beeinflussen wie etwa die Eigen- oder Fremdproduktion, der Aufbau von Minimal oder Sicherheitsbeständen oder Losgrössen und Wiederbeschaffungsverfahren. Kommen viele Lagerbewegungen und bestehende Beschaffungsplanungen hinzu, kann der Anwender mit der klassischen „Zahlenansicht“ schnell den Überblick verlieren.

Artikelverfügbarkeit-ERP-Software-Microsoft-Dynamics-NAV
Artikelverfügbarkeit anschaulich präsentiert

Mit der ERP Software Microsoft Dynamics NAV stehen neben den klassischen Ansichtsmöglichkeiten auch grafische Alternativen zur Verfügung. Mit dieser Visualisierung kann sich der Anwender schnell ein gutes Bild zur Verfügbarkeit von Artikeln machen und sieht sogar die Artikelverfügbarkeit auf einer dynamisch erstellten Zeitachse.

Eingrenzungen wie etwa nach Artikelvarianten oder nach Lagerort sind zusätzlich möglich. Auch Rahmenaufträge oder Planungsvorschläge werden in der grafischen Ansicht mit berücksichtigt.

Ein weiteres Highlight für den Anwender ist die Unterstützung des Mauszeigers. Wird etwa mit dem Mauszeiger über einen Eckpunkt der Grafik gefahren, erscheint ein entsprechender Informationstext mit den wichtigsten Details. Wer es noch detaillierte möchte, kann per Doppelklick den entsprechenden Kundenauftrag, Produktionsauftrag oder die Einkaufsbestellung öffnen.

Die Effizienzsteigerung ist vorprogrammiert, denn diese Funktion hilft die Effizienz im Geschäftsalltag erheblich zu steigern. Ein Bild sagt eben mehr als 1000 Zahlen.