Social Media bei KMU Betrieben. Ein Start

Facebook, Youtube, Instagram, Google+, XING, Linkedin, Twitter – auf irgendeine Weise nützt fast jedes Unternehmen die Möglichkeiten von Social Media für Geschäftszwecke. Sei es um neue Mitarbeiter zu akquirieren, mit Kunden in Kontakt zu treten und neue Kunden zu gewinnen. Wenn eine Firma einen Schritt weitergeht und die Informationen der Social Media Kanäle analysiert, dann sprechen wir von Social Engagement. Aber alles der Reihe nach…

Bedeutung von Social Media

Social Media ist für viele Unternehmen eine Art Hassliebe. Die Versprechen sind gross: positives Image aufbauen, Erreichbarkeit von Kunden steigern, neue Kunden gewinnen oder den Bekanntheitsgrad von Firma und Produkten erhöhen.

Die Bedeutung von Social Media wächst. Über 70% der Käufer sammeln vor einem Kaufentscheid online Informationen zum Unternehmen und Produkt, um sich ein Bild zu machen oder um bereits einen Vorentscheid zu fällen. Denn der Kunde von heute befindet sich auf seiner Suche auf einer Reise durch eine Vielzahl von verschiedenen Medien und Kanälen. Auf diesem Weg entstehen Vorstellungen, Emotionen, Erwartungshaltung über ein Unternehmen oder Produkt, ohne dass je ein persönlicher Kontakt stattgefunden.

Warum ist Social Media für KMU Betriebe wichtig?

  • Der Kunde findet das Unternehmen und nicht umgekehrt
  • Marketing (Social Media) ist der neue Verkauf
  • Medienverhalten hat sich verändert; Social Media Kanäle gehören heute zum Alltag
  • Möglichkeit kostengünstig Informationen zu Produkten und Unternehmen breit zu streuen
Social Media in Echtzeit
Social Media braucht eine klare Strategie

Nach den ersten Gehversuchen auf dem Gebiet von Social Media ist eine klare Strategie die Grundlage für professionelles Marketing. Nicht jeder Social Media Kanal eignet sich für jede Unternehmung oder Branche. Überlegen Sie sich gut, auf welchen Plattformen sich Ihre Interessenten bewegen und auf welchen Portalen Sie aktiv sein möchten: Welche Anzahl Portale kann Ihre Firma handhaben? Welche Ziele wollen Sie mit dem Social Media Auftritt erreichen? Wie gehen Sie mit negativen Bewertungen um? Wie können Sie den Kreis der Abonnenten erhöhen? Wer ist für Posts verantwortlich? Wer sind Ihre Beeinflusser und wer bewertet Ihre Firma? Hilfreich ist es oft zu Beginn mit weniger Kanälen zu starten und dann die Bereiche kontinuierlich auszubauen.

Social Media braucht Zeit, Kontinuität und Disziplin

Der Aufbau von Social Media Kanälen braucht Zeit, braucht Kontinuität und braucht Disziplin. Zu Beginn fliesst in die meisten Social Media Projekte viel Elan und Euphorie, die mit der Zeit abflacht. Posts werden erstellt, Beiträge verfasst, Fotos getwittert und Videos „geliked“. Die grosse Kunst ist kontinuierlich interessante, spannende oder unterhaltsame Beiträge zu verfassen und über die Social Media Kanäle zu verteilen.

Fakt ist, wer sich für Social Media entscheidet, muss den Weg konsequent verfolgen und regelmässig über die Social Media Kanäle kommunizieren. Holen Sie ihre Mitarbeiter mit ins Boot, um Beiträge zu verfassen oder im Netzwerk zu teilen. Ihre Mitarbeiter sind wichtige Markenbotschafter nach aussen. Der Erfolg gibt Social Media Recht: Ende 2009 konnte die Firma Dell bereits 6.5 Million Dollar Umsatz über den Twitter Kanal generieren.  

Social Media Kanäle brauchen Überwachung

Neben Vorteilen birgt Social Media auch Risiken. Welchen Einfluss haben schlechte Bewertungen? Wir reagieren wir auf Bewertungen oder kritische Stimmen? Wer reagiert auf die Bewertungen oder die Kritik? Sehen wir wer, wann über uns redet und wie über gesprochen wird? Warum interessiert sich jemand für mein Unternehmen? Wie ist die Stimmung am Markt, zu unserem Unternehmen, zu unseren Produkten? Existenzielle Fragen, die Unternehmen unseres Erachtens beantworten müssen. Darum ist eine Überwachung ihrer Social Media Kanäle wichtig. Legen Sie einen klaren Verantwortlichen für Social Media fest. Wenn Sie wenig Social Media Kanäle bedienen und die Zahl der Abonnenten überschaubar ist, kann die Überwachung „manuell“ erfolgen. Ansonsten helfen softwarebasierte Überwachungstools für Social Media Kanäle wie z.B. Social Engagement von Microsoft.

Bei welchen Fragen hilft Ihnen Microsoft Social Engagement?

  • Was beschäftigt meine Zielgruppe in welchen Regionen?
  • Über was redet das Netz (, Social Media KanäleSocial-Media-Kanäle) rund um mein Produkt und, mein Unternehmen?
  • Mit welchen Trends beschäftigt sich meine Zielgruppe, Kritiker und Befürworter?
  • Wie kann ich die Zahl der Follower und Likes steigern?
Microsoft Social Engagement
Einen Schritt weiter: Social Engagement

Mit der Zeit verspüren Unternehmen den Wunsch den Social Media Auftritt professioneller zu machen und kontinuierlich zu verbessern. Beim Social Media Engagement geht es um die Kommunikation und Interaktion zwischen Kunde und Unternehmen. Social Media Engagement geht über den klassischen Social Auftritt von Unternehmen hinaus und beschäftigt sich mit Social Media Analysen, Trends und Handlungsempfehlungen. Ziel von Social Engagement ist es, den Social Media Nutzer für sich zu engagieren und diese so zu aktivieren, dass diese bei der Unternehmenszielerreichung mithelfen.

  •  Analysen: Unterstützung bei Firmenanalysen, Trends, Kunden, Mitbewerbern und Produkten
  •  

    Stimmung: Abfangen von Stimmungen – was wird in den sozialen Medien geschrieben

  • Interaktionen: In Verbindung treten mit Kunden, Kritikern, Meinungsmachern und Interessentengruppen

  • Marketing: Ableiten von Massnahmen für das Marketing z.B. Content

Analysen

Analysen helfen Ihnen neue Zielgruppen zu erschliessen. Mit Microsoft Social Engagement können neue Zielgruppen erschlossen werden und wichtige Informationen zur Zielgruppe gewonnen werden.

Analyse Microsoft Social Engagement
Stimmung

Microsoft Social Media Engagement zeigt, was Social Media Nutzer über ihr Unternehmen und ihr Produkt sagen. Dadurch können Sie direkt auf jeweilige Beiträge Bezug nehmen und sogar die Stimmungen im Social Media Bereich frühzeitig beeinflussen.

Stimmung Microsoft Social Engagement
Interaktionen

Erfahren Sie unmittelbar, was über ihr Produkt, ihre Dienstleistung oder ihr Unternehmen im Netz gesprochen wird. Microsoft Social Engagement hilft Ihnen Meinungsbildner, kritische Stimmen und neue Zielgruppen zu entdecken und auszuforschen. 

Interaktionen Microsoft Social Engagement CRM
Marketing

Welche Begriffe werden in Verbindung mit ihrem Produkten, Unternehmen noch genannt? Worüber wird rund um Ihr Produkt, Unternehmen oder Schlüsselwort gesprochen? Microsoft Social Media Engagement liefert Ihnen über die Wort-Cloud wertvolle Informationen?

Contentidee Microsoft Social Engagement
Sie haben eine Frage?

Dann berate ich Sie sehr gern persönlich. Sie erreichen mich telefonisch unter 058 200 14 14 oder per E-Mail. Kontaktaufnehmen drücken. 

Kontakt aufnehmen