Offizieller Startschuss für das Microsoft Datacenter in der Schweiz

Jetzt ist es offiziell. Am 29. August 2019 um 10.00 Uhr fällt der Startschuss für das lang ersehnte Microsoft Datacenter in der Schweiz.

Damit stehen neu zwei Rechenzentren von Microsoft direkt in der Schweiz zur Verfügung und erfüllt damit die Nachfrage vieler Schweizer Firmen nach hochverfügbaren, skalierbaren und sicheren Cloud-Diensten mit der Option der Datenresidenz in der Schweiz.

LiveStream von Microsoft "Innovate Switzerland"

Sie möchten den Launch vom Microsoft Datacenter in der Schweiz live mitverfolgen? Dann stellen wir Ihnen gern den Zugang zum Live Broadcast mit folgendem Link bereit. 

Freitag, 29. August 2019 | 10.00 - 11.00 Uhr 

Zum Livestream
Microsoft Azure Schweiz
Microsoft Datacenter neu in der Schweiz

 

Die beiden Rechenzentren für die Microsoft Schweiz Cloud in der Schweiz sind auf zwei getrennte Regionen verteilt: Westschweiz (Genf) und Nordschweiz (Zürich). 

azure neu in der Schweiz
Lokal. Performant. Zuverlässig.

Microsoft Schweiz bietet erstklassige Cloud-Innovationen und will damit der erste globale Anbieter sein, der Cloud-Dienste für Unternehmen von Schweizer Rechenzentren aus bereitstellt.


Microsoft Azure, das über Rechenzentren in der Schweiz bereitgestellt wird, unterstützt die digitale Transformation von Unternehmen in der Schweiz und hilft, die Produktivität zu steigern und Compliance- und Richtlinienanforderungen zu erfüllen.


Microsoft Azure Switzerland: Eine lokale Cloud mit globaler Ausdehnung, die Zuverlässigkeit, Unternehmensleistung und lokale Datenresidenz bietet.

NZZ Interview Marianne Janik
Microsoft Datacenter Schweiz August
Sie haben eine Frage?

Ivo Gonzenbach | Bereichsleiter IT-Infrastruktur, Mitglied der Geschäftsleitung

Dann berate ich Sie gern persönlich. Rufen Sie mich an: 058 200 14 14 oder schreiben Sie mir eine Nachricht. 

Kontakt aufnehmen