Das ist Gelateria di Berna AG

Schrittweise die Schweiz erobern: Die Gelateria di Berna produziert und verkauft leckere Eiscreme-Sorten, die nach italienischer Tradition gefertigt werden. Im Herbst 2010 wurde die erste weitgehend selber umgebaute Gelateria eröffnet. Gelateria di Berna wächst stetig mit gleichbleibender Qualität und hat das Ziel jedes Jahr 1 neue Filiale zu eröffnen.

Gela
Ausgangslage

Die Nachfrage nach den einzigartigen Glace-Kreationen und der damit verbundene Erfolg ist riesig. Damit die feinen Zutaten für das Glace am richtigen Ort in der richtigen Menge vorhanden sind, hat sich Gelateria di Berna entschieden die internen Lager- und Logistikprozesse mit der ERP Lösung Dynamics 365 Business Central abzubilden.

Die Lösung

Von der Produktion über Tiefkühllager bis ins Glacebecherli können die Zutaten zurückverfolgt werden. Anhand des Verbrauchs werden die nötigen Mengen frühzeitig produziert und zum richtigen Zeitpunkt an die Filialen ausgeliefert. Mit dem flexiblen Lizenzmodell werden Kosten trotz der saisonalen Schwankungen eingespart. Die erfassten Arbeits-Stunden der Teilzeit-Mitarbeiter über Touch-Devices können monatlich exakt abgerechnet und automatisiert mit der integrierten Lohn- und Finanzbuchhaltung pünktlich ausbezahlt werden.

Auch die Zukunftspläne der Gelateria di Berna die Schweiz mit noch grösseren Schritten und Ihren einzigartigen Glace-Kreationen zu erobern, werden mit Dynamics 365 Business Central langfristig abgedeckt.

 

3491348_pic_970x641
Zur Referenzübersicht
Sie sind interessiert?

Michael Möhl | Sales Solution Specialist

Dann stehe ich Ihnen gern persönlich zur Verfügung. Sie erreichen mich telefonisch unter 058 200 14 14 oder Sie können ein direktes Beratungsgespräch mit mir buchen. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. 

Beratung buchen