Das ist Glomar AG

Als Ostschweizer Unternehmen fühlt sich die GLOMAR Schweizer Werten verpflichtet: Qualität in Produktion und Dienstleistungen, Innovation in Forschung und Entwicklung, Verlässlichkeit gegenüber Kunden und Mitarbeitenden. Seit 1961 produziert und vertreibt GLOMAR elektrotechnische Produkte für Energieversorger und betreibt einen internationalen Handel aus der Schweiz. Dank einem kompetenten und mehrsprachigen Beratungsteam profitieren die Kunden in allen Regionen der Schweiz von einem ganzheitlichen Service.

Das war die Herausforderung

Noch vor Jahren arbeitete die Glomar AG mit verschiedenen Systemen und mehreren manuellen Schnittstellen, welche für die Mitarbeiter immer mit einem Mehraufwand verbunden waren. Diese Situation war für die Geschäftsleitung der Glomar sehr unbefriedigend. Sie wollten technisch wie prozessseitig für die Zukunft gerüstet sein: Aus diesem Grund haben sie bereits frühzeitig den Nutzen einer integrierten Lösung erkannt.

Die Transformation in das digitale Zeitalter verlangt nach einem modernen ERP-System, damit Prozesse automatisiert, Kunden eingebunden und das steigende Auftragsvolumen bewältigt werden kann. Ein weiteres grosses Anliegen der Geschäftsleitung war die Anbindung an Ihren E-Shop, damit die Bestellungen 7 X 24 Stunden erfasst werden und die Kunden auf Dokumente und Onlineschulungen zugreifen konnten. Ein grosser Vorteil: Denn im Notfall können Produkte schnell bestellt und wichtige Informationen auf Knopfdruck abgefragt werden.

Bill Kuhn
Glomar AG
„Durch die Einführung von Microsoft Dynamics Business Central haben wir an Effizienz gewonnen, die Durchlaufzeiten in der Administration massiv verbessert und mit der Integration unseres Kundenportals die Fehlerquote auf ein Minimum reduziert.“
Darum hat sich Glomar AG für Microsoft Dynamics entschieden

Aufgrund der modernen Technik der Business Plattform, der hohen Benutzerfreundlichkeit sowie der intuitiven Bedienung hat sich Glomar AG für das ERP-System Microsoft Dynamics 365 entschieden. Einen grossen Einfluss hatte auch der Funktionsumfang im Standard, die Agilität sowie die Flexibilität der Lösung.

Bildschirm-Microsoft-Business-Central
So profitiert Glomar AG heute vom ERP-System Microsoft Dynamics

"In der Retroperspektive müssen wir sagen – wir haben zum richtigen Zeitpunkt auf ein integriertes ERP und damit auf Microsoft Dynamics gesetzt. Wir sind glücklich, dass wir diesen Schritt gemacht haben, denn wir profitieren täglich von dieser Investition." Bill Kuhn - CEO

Das bringt der Glomar AG die neue Lösung

  • Modernste Webshopanbindung erlaubt dem Kunden ein selbständiges Erfassen der Aufträge und reduziert damit die Fehler auf ein Minimum
  • Eine einfache und übersichtliche Arbeitsoberfläche stellt ein effizientes Arbeiten sicher und die Auskunftsbereitschaft gegenüber den Kunden
  • Verknüpfung mit Office: Auf Knopfdruck können Reports, Tabellen, Ansichten in ein Excelsheet oder ein Worddokument übertragen werden
  • Durch die Agilität des ERP-Systems kann Glomar auf einfachste Art und Weise ihr System erweitern und so wächst ihre ERP-Software mit der Firma mit

Aufgrund des hohen Anteils an Handelsprodukten und der digitalen Anbindung ihrer Kunden war die Webshop Anbindung einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Dies wurde in der aktuellen Version mit modernster Technik umgesetzt resp. angebunden. Hier wurde auf die Standard Schnittstellentechnologie API gesetzt: Diese erlaubt eine einfache und standardisierte Anbindung an den bestehenden Webshop.

Darum Alpha Solutions AG als Partner wählen

Bill Kuhn - dem Geschäftsführer von Glomar - ist es ein Anliegen, dass die Projekte termingerecht umgesetzt werden und das ERP-System eine hohe Verfügbarkeit hat. Ein kompetenter Support sowie kurze Reaktionszeiten sind für ihn ebenfalls unverzichtbar. Aus diesem Grund vertraut Glomar seit rund 20 Jahren auf Alpha Solutions AG als ERP-Partner.

 

Zur Referenzübersicht
Sie haben eine Frage?

Patrick Glauser | Leiter Verkauf, Mitglied der Geschäftsleitung

Dann berate ich Sie sehr gern persönlich. Rufen Sie mich an: 058 200 14 14 oder schreiben Sie mir eine Nachricht.  

Kontakt aufnehmen