Ausgangslage

Die Lüdi Swiss AG ist ein traditionsreiches Familienunternehmen welches im Jahre 1916 gegründet wurde. Mit einem Team von spezialisierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt die Lüdi Swiss AG innovative Lösungen im Bereich der Umformtechnik von Metallen. Vor allem das Know How im Kaltfliesspressen hat ihnen weltweite Anerkennung gebracht.

 

Die Lüdi Swiss AG stand vor der Herausforderung, dass das bestehende ERP System an seine Grenzen stiess. Dadurch wurden die Geschäftsprozesse nicht mehr optimal unterstützt. Die Transparenz über alle Geschäftsprozesse war nur mit grossem Aufwand möglich. Auf der Suche nach einem neuen ERP-System, das die Prozesse durchgängiger abbildet und flexibel und einfach darstellt, fiel die Wahl auf die ERP Software Microsoft Dynamics NAV. 

 

Highlights im Projekt

  • Standardisierung und Vereinfachung der Prozesse
  • Einheitliche und durchgängige Lösung durch Microsoft Dynamics NAV
  • Rascher Zugriff auf Unternehmens Reporting
  • Gestaltung der Prozessabläufe – Fremdfertigungsprozess bei Dritten
  • Auf- und Ausbau der Schnittstelle
  • Rasche Navigation und zentrale Datenverfügbarkeit
  • Anbindung an Explowin (Zoll-System)
  • Optimales Handling mit komplexen Verkaufseinheiten
  • Lagerplatzgeführtes Lager / Logistik
1
Vorstudie und Analyse der Geschäftsprozesse
2
Ausbau und Testphase mit Microsoft Dynamics NAV
3
Realisation und Going Live
Adele Maria Lüdi
CEO von Lüdi Swiss AG
Die Alpha Solutions AG hat uns als professioneller Implementierungspartner überzeugt: Empathie und Beratungskompetenz aus einer Hand. Wir konnten uns auf die Alpha Solutions AG jeder Zeit verlassen, deren Projektmitglieder viel Engagement und Lösungskompetenz an den Tag gelegt haben. So haben wir auch „hektische“ Projektphasen erfolgreich gemeistert.“
Die Lösung

Das ERP-System Microsoft Dynamics NAV hat bei der Lüdi Swiss AG einen grossen Stellenwert. Die Auftragsverwaltung (inkl. Produktionsvorarbeit), das Rechnungswesen und die Kundenverwaltung werden mit dem ERP- System erledigt. Erst mit dem System können die Produktionsdaten detailliert errechnet und anschliessend in die Produktion gegeben werden.

Sie haben eine Frage?

Dann berate ich Sie sehr gern persönlich. Sie erreichen mich telefonisch unter 058 200 14 14 oder per E-Mail. Kontaktaufnehmen drücken. 

Kontakt aufnehmen

Das könnte Sie auch interessieren